Jedes Jahr veranstalten wir in der KO ein von der MA13 gefördertes Projekt, das für alle Interessierten offen ist und den TeilnehmerInnen keine Kosten verursacht! 

Gelingende Selbstorganisation

Wir wollen Euch anstiften,
miteinander an der Vision und Organisation der KO zu arbeiten!
Nutze deine Chance aktiv mitzugestalten, wie wir in der KO gemeinsam wirken, wie wir Wege finden um gut miteinander zu KOmmunizieren und in ein freudvolles gemeinsames Arbeiten kommen. 
Besonderer Focus auf Organisationsstruktur der Vereinsarbeit
sowie die neuen Räumlichkeiten.

DU bist eingeladen an dem begleiteten Prozess teilzunehmen*
An 3 Terminen wollen wir gemeinsam:
Sammeln – Vertiefen – Festigen

Am 22. Mai gibt es einen gemeinsamen Einstiegsabend .
Gemeinsam finden wir heraus um welche Themen es uns eigentlich wirklich geht. -Sammeln
Am 01. Juni findet ein Tagesseminar statt um bei den sich herauskristallisierenden Themen in die Tiefe zu gehen. -Vertiefen
Zum Abschluss des Projekt gibt es am 18. Juni einen weiteren Abendtermin um KOnkrete Erkenntnisse zu stärken und den Prozess zu reflektieren.-Festigen

Für die professionell begleitete Unterstützung und Moderation hat die Projekt AG Mag. Michael Nußbaumer ausgesucht, der die KO schon kennt und Erfahrung mit selbstorganisierten Organisationen hat.


Die 3 Termine sind auch einzeln zu besuchen !

Anmeldung: per Mail an ko-alteburse@gmx.at
Voraussetzungen: keine
Bringe gerne deine Fragen, Ideen, Visionen, Überlegungen, Träume,… mit  

Mittwoch, 22. Mai, 18 – 21 Uhr

Samstag,  1. Juni, Tagestermin Eintreffen 9:30, Beginn 10 Uhr Ende zwischen 16 und 17 Uhr

Dienstag, 18. Juni, 18 – 21 Uhr


*Eingeladen zur Teilnahme sind Alle die sich an der (Um)Gestaltung der KO aktiv beteiligen und einbringen möchten und alle die es bereits schon tun!