Was du liebst, lass frei.
Kommt es zurück, gehört es dir - für immer.
Konfuzius


Wann: Mittwoch 19.00-21.00
Wo: KO, Dr. Ignaz-Seipel-Platz 1
Anmeldung zur Gruppe: per mail an Tobias


Seit März 2019 ist die Gruppe wieder offen für neue TeilnehmerInnen.

Wolltest du schon immer einmal alle Masken ablegen und alle Zügel loslassen und dabei auch noch mit Applaus belohnt werden?

Bei unserer seit März 2018 existierenden Improvisationstheatergruppe kannst du beides gleichzeitig erleben und dabei vielleicht auch noch ganz neue Seiten an dir entdecken.

Improvisationstheater bedeutet ganz einfach, dass jedes Gefühl, jeder Satz, jede Szene im Moment selbst entsteht und eine kleine Premiere ist, die nicht wiederholt werden kann. Mit kleinen Impro-Spielen tasten wir uns langsam heran, jeden dieser Momente so besonders wie möglich zu gestalten. Es ist alles erlaubt und jede*r kann für sich selbst herausfinden, wo er/sie  sich mit seinen Gedanken und Emotionen im Raum bewegen will. Und das Beste dabei ist? Wir brauchen weder Requisiten noch Kostüme um immer wieder eine kleine neue Welt zu erschaffen!

Es ist keine schauspielerische Vorahnung nötig. Mit unseren kleinen Theaterübungen wollen wir nur das wachrufen, was so und so schon in euch steckt!

Es ist jede*r willKOmmen,
Yma & Tobias freuen sich auf Dich!